Rising Cities

Rising Cities, entwickelt und veröffentlicht von Bigpoint, ist eine MMO Städtebausimulation. Dieses Onlinespiel ist völlig kostenlos und definitiv die beste Simulation im Moment, denn es ist ein dynamisches und mehrstufiges Paradies für jeden SimCity-Liebhaber. Die Spielmechanik von Rising Cities ist sehr einfach, weshalb selbst neue Spieler kein Problem damit haben werden, wie dieses Spiel funktioniert. Das Ziel von Rising Cities ist, eine virtuelle Stadt zu bauen und diese auch zu leiten, weshalb Du zum Bürgermeister deiner neuen Stadt ernannt wirst. Als Bürgermeister einer wohlhabenden Stadt wird alles unter deiner Kontrolle stehen, weshalb Du aber auch alles entscheiden musst, zum Beispiel wo eine Straße oder ein Baum platziert werden soll. Du wirst deine eigene Stadt bauen können, weshalb Du auch entscheiden musst, wie deine Stadt in Rising Cities strukturiert sein wird. Wird deine Stadt eine Stadt sein, welche sich nach dem Wohlstand orientiert, oder eine industrielle Stadt?

Spielablauf und Tutorials bei Rising Cities

Das Rising Cities Onlinespiel ist ein zwangloses, aber auch sehr süchtig machendes Spiel und es wird direkt in einem Webbrowser gespielt, weshalb es für jedermann zugänglich ist und sicherlich auch ein Browserspiel für Mädchen ist. Du musst nur ein Konto erstellen und schon kannst Du mit dem online spielen beginnen, was ein Bauen, Planen und Verwalten deiner Rising City Metropole umfassen wird. Der Erfolg deiner Stadt hängt jedoch von der Menge an Zeit und Engagement ab, welche Du in das Spiel investierst. Du wirst aber definitiv keine frustrierende Erfahrung beim Spielen von Rising Cities erleben, weil dein Tutorial-Helfer am Anfang des Spiels ein nützlicher Mann mit dem Namen Hank Lloyd Right ist. Dieser Helfer wird Dir genau wie bei anderen Onlinespielen auch, die Grundlagen von Rising Cities vermitteln, damit Du deine Stadt am Anfang zum Laufen bringst. Das Tutorial ist jedoch ziemlich kurz und die Spieleinfachheit bedeutet, dass Du nicht wirklich tief in das Spiel eintauchen musst, um zu wissen, was dein Ziel ist.

rising cities

Verschiedene Features im Rising Cities Browsergame

Alle Spieler starten in Rising Cities mit einer kleinen Stadt und es liegt an ihnen, diese Stadt in eine große Metropole zu verwandeln. Alles muss beim Rising Cities online spielen sorgfältig geplant werden, angefangen von der Platzierung der Gebäude bis zum Leiten der Finanzen, gibt es viele Aspekte, welche in diesem Browsergame berücksichtigt werden müssen. Dieses Spiel zeigt sein volles Potenzial jedoch erst nach Stufe 10, was aber nach wenigen Tagen des Spielens geschafft sein sollte. Nach diesem Niveau erhältst Du neue Arten von Kraftwerken (umweltfreundlicher und effizienter), viele weitere Arten von Häusern und Gebäuden, größere Ressourcen zum Verwenden und Produkte zum Produzieren.

Mit so vielen von Strukturen, welche Du erstellen kannst, solltest Du besser eine kluge Nutzung deiner Landflächen, Ressourcen und Gelder sicherstellen, um die besten Ergebnisse bei minimalen Kosten zu erreichen. Eine Interaktion mit anderen Spielern ist auch ein weiteres und wesentliches Merkmal von Rising Cities und anderen Browserspiele für Mädchen. Der Marktplatz dieses Browsergames wurde daher für diesen Zweck konzipiert und wird auch für einen Handel von Waren verwendet. Dies ist ebenfalls ein guter Weg, um auch Geld zu verdienen und deine Stadt mit benötigten Ressourcen zu versorgen. Die wichtigste Sache für eine Stadt ist, eine starke Verbindung mit den umliegenden Städten zu besitzen, weshalb Du als Bürgermeister einer großen und wohlhabenden Stadt auch die Gelegenheit haben wirst, an jeder Ecke neue Freunde bei Rising Cities zu gewinnen.

Rising Cities und seine Einwohner sowie Industrie

Eine Stadt bauen ist ohne Einwohner jedoch bedeutungslos, weshalb Du als Bürgermeister sicherstellen musst, dass jeder Einwohner einen Platz zum Leben erhält. Alle Rising Cities Einwohner zahlen aber auch Miete und je größer deine Bevölkerung ist, desto größer ist die Menge an finanziellen Ressourcen, welche Du von deinen Einwohnern erhalten kannst. Sobald Du beim Rising Cities online spielen eine stabile Population in diesem Browsergame gesichert hast, musst Du damit beginnen eine funktionierende Industrie zu errichten, aber es gibt viele Möglichkeiten wie Kraftwerke und Fabriken, welche gebaut werden können, um dieses Ziel zu erreichen. Im späteren Verlauf des Rising Cities Spieles wirst Du zudem auch neue Stadtbereiche freischalten müssen, da die vorhandenen Grundstücke nicht ausreichen werden, um die wachsende Zahl von Einwohnern zu beherbergen. Diese Bereiche können billig oder sehr teuer sein, aber die teuren können ein geheimes Rising Cities Gebäude beinhalten, weshalb sich diese teurere Investition manchmal auch definitiv auszahlen kann.

Belohnungssystem und Ressourcen der Simulation

Es gibt auch ein fabelhaftes Belohnungssystem in der Rising Cities Städtebausimulation, das verschiedene Ziele beinhaltet, welche Du erfüllen musst, um eine Belohnung zu erhalten. Wenn Du zum Beispiel eine Einwohnerzahl von 450 erreicht hast, wirst Du Geld, Erfahrungspunkte und neue Gebäude als eine Belohnung erhalten. Du wirst ebenfalls lernen müssen, eine Balance zwischen deiner Produktion und dem Verbrauch zu halten, als auch zwischen den Ansprüchen der Einwohner und sonstigen Dienstleistungen, was bei anderen Browserspiele für Mädchen nicht der Fall ist. Jeder fähige Rising Cities Bürgermeister weiß, dass die Industrie Ressourcen benötigt, weshalb auch einige Gebäude in diesem Onlinespiele Ressourcen generieren und einige andere diese Ressourcen verbrauchen. Du kannst Ressourcen erzeugen, indem Du Farmen baust, Holz fällst und Erz sammelst. Die Ressourcen müssen jedoch zuerst verarbeitet werden, bevor sie für die Industrie verwendet werden können. Ein Gleichgewicht zwischen den produzierten und verbrauchten Ressourcen muss jederzeit eingehalten werden, um sowohl den Anforderungen der Einwohner als auch der Industrie von Rising Cities gerecht zu werden.

Herausforderungen beim bauen der Stadt

Die Einwohner können sehr anspruchsvoll sein, denn sie sind nicht nur mit einem Dach über dem Kopf und etwas Essen zufrieden, sie benötigen auch Unterhaltung, um glücklich zu sein. Die Einwohner glücklich zu halten ist sehr wichtig, weil dies dein Einkommen beträchtlich steigern wird. Bars, Restaurants und Kinos sind alles Gebäude, welche für diesen Zweck gebaut werden können. Dieses Spiel ist ein kostenloses Browsergame, welches von seinen Spielern verlangt, dass jede Handlung strategisch geplant wird, weshalb Du am Ende herausfinden musst, wie Du einen maximalen Gewinn mit minimalen Kosten erreichen kannst.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars678910 10,00 / 101 Stimmen
Loading ... Loading ...
Jetzt anmelden & Rising Cities kostenlos spielen