My Little Farmies

My Little Farmies ist ein Bauernhof Onlinespiel bei dem Du eine Farm bewirtschaftest. Hast du die Nase voll von der ganzen Hektik in deinem Leben? Macht dich der ganze Stress um dich herum krank? Dann wird My Little Farmies das richtige Browsergame für dich sein. In diesem beschaulichen und kostenlosen Aufbauspiel, baust du dein eigenes Dorf auf und kümmerst dich liebevoll um die Bewohner. Du hast die Möglichkeit, Viehzucht zu betreiben und dich um deine Landwirtschaft und Wälder zu kümmern. Die Entwickler von Upjers haben mit solchen Bauernhofspielen schon viel Erfahrung sammeln können, denn die Simulation My Little Farmies stammt aus der gleichen Feder, wie die Titel „My Free Farm“ und „Garbage Garage“.

Das Spielprinzip von My Little Farmies

Man könnte meinen, das es eines von vielen Bauernhofspielen ist, doch das ist nicht der Fall. Im Vergleich zu anderen Aufbauspielen, ist in My Little Farmies keine Spur von Stress, Hektik oder Industrie zu finden, außerdem lässt sich My Little Farmies kostenlos spielen. Dies ist ein Farmspiel, mit einer etwas anderen Atmosphäre. Der Kreislauf der Wirtschaft, in diesem Spiel, ist viel komplexer, als in anderen Bauernhofspielen. Das sorgt für Langzeitspielspaß. Du musst dich darum kümmern, deine eigenen Ressourcen anzubauen. Dazu gehören beispielsweise Getreide, Karotten und Kartoffeln, außerdem musst du deine Tiere noch passend versorgen, denn auch die sollen produktiv sein und sich wohl fühlen. Aber auch das ist noch lange nicht alles. Du musst dich auch darum kümmern, dass dein Hof richtig betrieben wird. Dazu gehören eine ordentliche Verwaltung und ein durchgeplantes Management bei My Little Farmies.

my little farmies

Das Setting – Grafik und Soundeffekte bei My Little Farmies

Ein besonderer Punkt von My Little Farmies, ist das Setting. Es spielt in einem, sehr liebevoll umgesetzten, Mittelaltersetting. Diese Atmosphäre vermittelt dem Spieler eine gewisse Zeitlosigkeit und Idylle, Abseits vom Alltag. Die Grafik des Spieles ist sehr malerisch und liebevoll gestaltet. Du fühlst dich, als wärst du in diesem Spiel eingebettet. Besonders detailliert beim Browsergame „My Little Farmies“ sind die Formen der Pflanzen, Tiere und Gebäude. Diese sind sehr realistisch gehalten. Die Soundeffekte sind bei My Little Farmies auch sehr schön gemacht. Sie sind nicht aufdringlich, wie in anderen Farmspielen, sondern fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein. So schafft sich für den Spieler eine ideale und ruhige Atmosphäre. Die Optik der Dorfbewohner ist sehr gelungen. Nicht nur die Details, wie beispielsweise die Haare, sind bei My Little Farmies sehr realistisch geworden, gerade die Kleidung wurde sehr gut dem Stil des Mittelalters angepasst und hilft dem Spieler, sich weiter auf diese besondere und einzigartige Welt einzulassen.

My Little Farmies kostenlos spielen ohne Premium Services

Ein weiterer positiver Punkt ist, dass du My Little Farmies kostenlos spielen kannst, dadurch entsteht kein Zwang, für einen schnelleren Spielfortschritt, Echtgeld auszugeben. Außerdem gibt es keinen Unterschied zwischen Spielern, die das My Little Farmies Browsergame zum Spaß spielen, und denen, die Geld für Premiuminhalte ausgeben. Dies führt zu einem harmonischen Miteinander in dieser Simulation. Dadurch, dass du My Little Farmies kostenlos spielen kannst, bietet dir das Spiel eine ganz andere Motivation durch den reinen Fortschritt ohne Bezahlinhalte. Bei vielen anderen Aufbauspielen, liegt der Schwerpunkt im Bereich der Tiere und der Pflanzen. Das bedeutet, dass du entweder viele verschiedene Pflanzen anbauen sollst oder dich fast nur um deine Tiere kümmern musst. Dieses Mädchenspiel hingegen bedient zusätzlich des Aspekt der Wirtschafts- und Managementsimulation. Dadurch bist du gefordert, nicht nur das anzubauen oder herzustellen, was dir das meiste Geld bringt, sondern du musst darauf achten, deine Nachfrage der Kunden aus dem Dorf zu decken. Dementsprechend musst du darauf achten was du anbaust und eventuell auch Rohstoffe weiterverarbeiten, sodass das entsprechend geforderte Produkt entsteht, welches du dann zu einem guten Preis verkaufen kannst.

Weitere Spielmöglichkeiten im My Little Farmies Browserspiel

Vom Spielprinzip her, gleicht das Browsergame eine Mischung aus Farmsimulation und Dorfsimulation. Du musst eine Farm aufbauen und dafür sorgen, dass sie auch funktioniert und die entsprechenden Güter produziert. Es gibt an der Farm ein angrenzendes Dorf, dieses ist für den Spieler leider nicht sichtbar. Dieses Dorf sorgt allerdings dafür, dass Kunden zu deiner Farm kommen. Das heißt, dass sich deine Möglichkeiten von Viehzucht, über die Landwirtschaft, bis hin zur Weiterverarbeitung von selbst erzeugten Produkten ausdehnen. Dazu kommt, dass deine Kunden dir immer wieder neue Aufgaben stellen um in dem Farmspiel weiterzukommen.

Es bleibt ganz dir überlassen, wie du dein Land bei My Little Farmies bebaust. Du entscheidest, wo du deine Felder haben möchtest und wo du den idyllischen Wald anlegen möchtest oder wo deine Tiere grasen sollen. Des Weiteren hast du die Möglichkeit, deine Produktion mit Hilfe von Arbeitern zu unterstützen. Arbeiter sind nicht zwingend notwendig, können dir deinen Farm-Alltag jedoch sehr erleichtern. Du kannst einem Arbeiter ein Rohstoff-Vorkommen und eine Produktionsstätte zuweisen. Durch diesen Arbeiter wird ein Teil deiner Arbeit automatisiert. Diese Arbeiter sind jedoch kein Muss. Du kannst auch die ganze Arbeit selber machen. So kann jeder Spielertyp seine Prioritäten selber setzen. In diesem Spiel bekommst du ein ganz eigenes Gefühl für das Verhältnis von Rohstoffen zu Endprodukten, denn jedes Endprodukt muss aus seinen, dafür vorgesehenen, Rohstoffen hergestellt werden. Am Ende kann das Endprodukt dann schließlich an den Kunden verkauft werden, doch vorher musst du dich um die Herstellung kümmern, bis der Kunde und deine Tiere zufrieden sind.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars678910 8,00 / 1010 Stimmen
Loading ... Loading ...
Jetzt anmelden & My Little Farmies kostenlos spielen